Logo Bonns Fünfte - Inklusive Gesamtschule der Bundesstadt Bonn

Bonns Fünfte LIVE am 23.11.2019

  LIVE 2019

An dieser Stelle bieten wir Ihnen, liebe interessierte Familien, schon einmal einen Einblick in unsere Angebote am Tag unserer offenen Tür. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

10.00 – 14.00 Uhr: AUSSTELLUNG in allen Gebäudeteilen – „Bonns Fünfte stellt sich vor“ – „Schulprogramm“

Wir haben für Sie Ausstellungstische vorbereitet, an welchen Sie unser Schulprogramm näher kennen lernen können und Ihnen sich die einzelnen Fachbereiche vorstellen. Lehrer*innen sowie Schüler*innen stehen Ihnen für Fragen zur Verfügung.

Eltern, deren Kinder einen sonderpädagogischen Förderbedarf haben, erhalten Beratungsmöglichkeiten. Gerne können Sie für diese vorab schon einen Termin an diesem Vormittag über das Sekretariat vereinbaren. Sie können aber auch ohne Termin vorbeikommen.

Unterricht in den Lerngalaxien finden jeweils um 10.15 Uhr, 11.15 Uhr, 12.15 Uhr, 13.15 Uhr statt. Sie erhalten eine Einführung in die Lerngalaxien Deutsch, Englisch, Mathematik, Gesellschaftslehre und Naturwissenschaften.

Führungen durch die Schule für Kinder und Eltern - Start auf dem Schulhof jeweils um 10.30 Uhr, 11.00 Uhr, 11.30 Uhr, 12.00 Uhr, 13.00 Uhr, 13.30 Uhr

CAFETERIA in unserer Mensa: Die Schulpflegschaft bietet Brötchen, Kuchen und Getränke zum Verkauf an. Machen Sie eine Pause und lassen Sie die Eindrücke auf sich wirken. Außerdem freuen sich unsere Eltern über Ihre Fragen und Ihr Interesse an unserer Schule am Stand „Eltern fragen Eltern“. In der Mensa stellt sich unter anderem auch der Förderverein vor.

Schulleitung „unplugged“ – Fragen Sie uns! Im Raum G001 jeweils für 15 Minuten um 11.00 Uhr, 12.00 Uhr und 13.00 Uhr

Aktivitäten für SuS und ihre Eltern

  • Ausprobieren von Blasinstrumenten / Lernen Sie das Bläsermusizieren an Bonns Fünfter kennen!
  • Bewegungslandschaft, Badminton, Tischtennis und Volleyball in unserer modernen Dreifachsporthalle
  • Arbeiten mit Ton
  • Naturwissenschaftliche Experimente laden zum Ausprobieren ein! Lernen Sie dabei unsere neuen Naturwissenschaftsräume kennen.

Unsere Bibliothek im Selbstlernzentrum bietet eine „Escape Room“ Aktion an.

Ein ausführliches, druckfrisches Programm, erhalten Sie am Samstag, 23.11.2019 am Haupteingang unserer Schule auf dem Schulhof.

Ab dem 23.11.2019 erhalten Sie auch Termine für die Beratungsgespräche als Vorbereitung für die Anmeldung zum kommenden Schuljahr im Sekretariat. Gerne können Sie sich auch telefonisch ab dem 25.11.2019 einen Termin geben lassen.

Unsere Bläser spielten auf der Rathaustreppe zum Auftakt des großen Martinszuges

Am vergangenen Freitag haben unsere Bläser*innen zum wiederholten Male bereits eine Stunde vor dem Eintreffen des Martinzuges auf der Rathaustreppe Passanten und Passantinnen mit Martinsliedern erfreut.

Ein besonderes Highlight für die Schüler*innen war das Anzünden des großen Martinfeuers. Aber auch das Eintreffen der anderen Blaskapellen auf der Treppe war spannend. Am Ende spielten rund 200 Bläser*innen gemeinsam und wir waren froh, ein Teil des Gesamtorchesters zu sein. Ein wunderbares Erlebnis!

Und ein Dank für diesen Einsatz an Schüler*innen und Lehrkräfte.

 

Erstes eigenes Martinsfest an Bonns Fünfter

Die A-Klassen (5/6) haben in diesem Jahr das erste Mal nicht am Bonner Martinszug teilgenommen, sondern heute mit einer kleinen Martinsfeier den Tag auf dem Schulhof begonnen; rund um kleine Feuerkörbe wurden gemeinsam Martinsliede gesungen und von unseren Bläsern begleitet. Die Schüler*innen der A4 stellten ihre eigenen Ideen „zum Teilen“ dar. Auch das Zentrallager Sachspenden Bonn war zum Auftakt
vertreten und stellte seine Arbeit vor. An dieser Stelle schon einmal tausend Dank für die vielen, bereits heute eingegangenen Spenden! Heute Nachmittag wurden dann  in den A-Klassen riesige Weckmänner geteilt und gemeinsam gegessen. Eine schöne Aktion, die sicherlich im kommenden Jahr wiederholt werden wird.

Bonns Fünfte bei der Veranstaltung "Leben und Lernen im Ganztag" in Köln

"Eine Ganztagsrhythmisierung ist ungleich einer Aneinanderreihung von gleich langen Zeiteinheiten* - Leben und Lernen im Ganztag an Bonns Fünfter"
 
Auf der heutigen Transferveranstaltung im Maternushaus Köln, "Leben und Lernen im Ganztag" (https://www.lernen-im-ganztag.de/) ist unsere Schule in zwei Workshops und bei einer Schulausstellung vertreten.

Unsere Schulleiterin, Ursula Dreeser, gibt interessierten Schulleitungen anderer Schulen in der Bezirksregierung Köln, Einblicke in unsere Ganztagsrhythmisierung und in weitere Schulentwicklungsbausteine, die die Basis des Schulprogramms von Bonns Fünfter bilden.

Dabei erläutert sie im Rahmen der Schulentwicklung die Vernetzung aller Bausteine und legt besonderen Fokus auf die Ganztagsrhythmisierung von Bonns Fünfter, deren einzelne Einheiten zeitlich den Inhalten angepasst sind.



Bonns Fünfte hat aktiv im Programm LIGA als eine von 131 Schule teilgenommen. Im Rahmen des Projektes wurde das AG- Konzept weiterentwickelt. Unsere Kollegin Martina Hamacher präsentierte das Schulprogramm bei zwei weiteren Veranstaltungen im Rahmen von LIGA. Des weiteren hospitierten zwei Gruppen, bestehend aus mehreren Lehrkräften, jeweils einen Tag an Bonns Fünfter.

 

*Zitat Ursula Dreeser

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.