Gesamtschule Bonns Fünfte

Da schlendert "eine(r)" durch den Keller der Schule um nach Ordnung und Sauberkeit zu schauen und schaut dabei ganz zufällig mal in den großen "Werkkeller". Was dann folgt ist großes Staunen! Da hat doch tatsächlich ein Projektkurs der Schule unter der Leitung von Herrn Pfandler (Schülervater) und Herrn Dreist (Lehrperson) mit großem Fleiß und viel Fantasie etwas in den Keller gestellt, was da eigentlich doch gar nicht hingehört.

So ein Schiff gehört doch eigentlich nicht in den Keller, sondern auf den Rhein oder zumindest doch in den Fluss der Karnevalisten und ganz schnell an die Öffentlichkeit.

Nach heimlicher Recherche wurde dann noch herausgefunden, dass es sich bei diesem Schiff um ein ganz düsteres und vermutlich eher mit Piratengeistern besetztes handelt. Und mit diesem Wissen nun, denkt man sich, gehört das Schiff dann wohl doch in den Keller, denn dort wohnen ja bekanntlich die Geister.

Mit großer Vorfreude auf den Stapellauf dieses vielversprechenden Schüler-Eltern-Lehrer-Objektes wird dann jetzt der zufällige Blick in den "Werkkeller" beendet und das Geisterpiratenschiff dort zurückgelassen. Langsam schließt sich die Tür und aus den dunklen Ecken des Kellers kriechen die Geisterpiraten von Bonns Fünfter zurück zu ihrem Schiff, denkt "eine(r)".

Das Schulgelände unserer Schule ist zurzeit eine große Baustelle, denn wir benötigen Platz für unsere Oberstufe und alle weiteren Schülerinnen und Schüler an Bonns Fünfter. Deswegen entstehen aktuell drei neue Gebäude: Der Bauteil 1 mit der Mensa, dem Selbstlernzentrum und Fachklassenräumen, die Turnhalle als Bauteil 2 sowie der Bauteil 3 mit Klassenräumen. 

Diese Gebäudeteile sollen bis Ende 2017 fertiggestellt sein. In den beiden darauf folgenden Jahren steht die Sanierung der Bestandsbauten an, also zunächst des Gebäudes E (Bauteil 4) und zu guter Letzt des denkmalgeschützten Gebäudes A (Bauteil 5).

Diese Galerie gibt einen Eindruck von der künftigen Gestaltung unserer Schule. (Quelle: Stadt Bonn)

 

Heft 3 als Download:

Heft 2 als Download:

Heft 1 als Download:

 

 

Der Start

Gegründet hat sich die Schülerzeitung an Bonns Fünfte im September 2015. Wir schreiben uns Dinge von der Seele, die in der Welt passieren, denken über viele Optionen nach und gestalten die Zukunft. Wir sind sichtbar und hörbar. Wir bringen Dinge auf den Punkt.

 

Die Teamredaktion

 

Wir treffen uns alle zwei Wochen jeweils dienstags um 14 Uhr im Computerraum C104.

 

 

Die Adresse

Bonns Fünfte Schülerzeitung
Martina Hamacher
Eduard-Otto-Straße 9
53129 Bonn
schuelerzeitungB5[at]freenet.de

 

Die Kekse

 

Wir freuen uns riesig über eine Druckkosten-Unterstützung an den Förderverein unter dem Stichwort "Schülerzeitung-Druckkosten". Über Keksspenden freuen wir uns ebenfalls.

 

Unterstützt werden wir

von ganz vielen Menschen und von:

International Experience e.V. 

SCHNEIDERS OBSTHOF Marktscheune 

Deutsche Post DHL

 

Veranlagung zum Geheimtipp!

Am Freitag, 16.12.2016, erstrahlte die "große Aula" an der August-Bier-Straße mal wieder im Diskolicht. DJ Knösche und DJ Nik beschallten die Location mehr als gekonnt mit tanzbarem Discosound und die Besucherinnen und Besucher des Weihnachstballs der B- bis D-Klassen dankten es Ihnen mit guter Laune und viel Bewegung auf der Tanzfläche. Leider waren die Besucherzahlen für eine so große Räumlichkeit etwas zu nierdrig, dafür aber eine klare Steigerung zum Vorjahr.


Stillstand war untersagt!

Und wenn man der vermeintlichen Gesetzmäßigkeit "Alles fängt mal klein an!" glauben darf, dann war die Veranstaltung ein echter Geheimtipp, den man im kommenden Jahr wiederholen und nicht verpassen sollte.

  • Paper Angels 2022

    Wie kann man zehnjährige Schüler*innen für Umweltthemen wie Papierverbrauch, Papierrecycling und den Blauen Engel als Güte- und Prüfsiegel für Recyclingpapier begeistern? Mit der Aktion „Paper Angels: Wir für Recyclingpapier“.

    Weiterlesen ...

  • Bonns Fünfte harmoniert - Theater, Musik, Kunst

    Herzliche Einladung zu einem besonderen Event im Sommer. Aus den Fachbereichen Darstellen und Gestalten, Kunst und Musik präsentieren Schüler: innen Arbeitsergebnisse auf der Bühne und in einer begleitenden Ausstellung. Wir freuen uns auf einen bunten und besonders abwechslungsreichen Abend. An dieser Stelle schon einmal ein großes Dankeschön an alle Akteur: innen und die begleitenden Lehrkräfte.

  • Kostenlose Matheförderung in den Sommerferien

    An Bonns Fünfte arbeiten wir weiterhin mit der Simplex-Nachhilfeagentur zusammen, die sich auf das Fach Mathematik spezialisiert hat und die durch die Programme des Ministeriums für Schule und Bildung eine kostenlosen Ferienförderung anbietet. In den Sommerferien wird es für die A- bis D-Klassen die Möglichkeit geben, kostenlos an einer Förderung in Mathematik hier in unserer Schule teilzunehmen. In Gruppen von mind. 8 bis max. 15 Schüler:innen werden jahrgangsbezogene Lücken aufgearbeitet.

    Achtung: aktualisierter Termin Sommerferien, 27.06.2022-01.07.2022, jeweils von Es müsste dort 09:00-12:00 und 12:00-15:00 Uhr stehen.

    Die Anmeldung zu den Workshops erfolgt direkt bei Simplex über folgendem Link: https://www.simplex-nachhilfe.de/anmeldung 

  • Sponsorenlauf

    Nach zwei Jahren „Bewegungspause“ konnte am 27.04.2022 endlich wieder unser Sponsorenlauf stattfinden. Im Stadion Wasserland gingen etwa 900 Schülerinnen und Schüler an den Start und lieferten beeindruckende Ergebnisse: Insgesamt wurden 3.862 Runden gelaufen, umgerechnet rund 2.700km, was in etwa der Strecke von Bonn nach Marrakesch im Westen von Marroko entspricht.

    Weiterlesen ...
  • La vie en BD – Comicprämierung des Französisch-Kurses Jg. 10

    Passend zum Lektionsthema „Festival de BD/Comicfestival“ gestalteten die Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtkurses Französisch im Jahrgang 10 eigene bandes dessinées. 

    Weiterlesen ...
  • Online-Elternabend / Online-Informationsabend: „Von Social Media, Insta-Stories und YouTube-Worries: öffentlich ganz privat“

    Empfohlen für Eltern der Jahrgänge 5-8

    Mit zunehmendem Alter der Kinder erhöhen sich die Anforderungen an die Medien- und Erziehungskompetenz von Eltern. YouTube, WhatsApp, TikTok, Snapchat und andere soziale Medien gewinnen zunehmend an Bedeutung für die Heranwachsenden. Hier als Eltern den Überblick zu behalten, fällt nicht immer leicht. In diesem Elternabend erhalten Sie Einblicke in die Faszination der digitalen Lebenswelt Ihres Kindes, entwickeln einen klaren Blick für mögliche Probleme, können Ihre persönliche Medienkompetenz erweitern und sich mit anderen Eltern über Ihre Erfahrungen austauschen.

    Weiterlesen ...

Informationen zu COVID 19 von der Stadt Bonn und vom Ministerium für Schule und Bildung des Landes NRW

Informationen der Stadt BonnCopyright

Informationen des Ministeriums
Copyright

Copyright © 2022 Bonns Fünfte - Inklusive Gesamtschule der Bundesstadt Bonn. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung eventuell nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.