Gesamtschule Bonns Fünfte

Das Schulgelände unserer Schule ist zurzeit eine große Baustelle, denn wir benötigen Platz für unsere Oberstufe und alle weiteren Schülerinnen und Schüler an Bonns Fünfter. Deswegen entstehen aktuell drei neue Gebäude: Der Bauteil 1 mit der Mensa, dem Selbstlernzentrum und Fachklassenräumen, die Turnhalle als Bauteil 2 sowie der Bauteil 3 mit Klassenräumen. 

Diese Gebäudeteile sollen bis Ende 2017 fertiggestellt sein. In den beiden darauf folgenden Jahren steht die Sanierung der Bestandsbauten an, also zunächst des Gebäudes E (Bauteil 4) und zu guter Letzt des denkmalgeschützten Gebäudes A (Bauteil 5).

Diese Galerie gibt einen Eindruck von der künftigen Gestaltung unserer Schule. (Quelle: Stadt Bonn)

 

Heft 3 als Download:

Heft 2 als Download:

Heft 1 als Download:

 

 

Der Start

Gegründet hat sich die Schülerzeitung an Bonns Fünfte im September 2015. Wir schreiben uns Dinge von der Seele, die in der Welt passieren, denken über viele Optionen nach und gestalten die Zukunft. Wir sind sichtbar und hörbar. Wir bringen Dinge auf den Punkt.

 

Die Teamredaktion

 

Wir treffen uns alle zwei Wochen jeweils dienstags um 14 Uhr im Computerraum C104.

 

 

Die Adresse

Bonns Fünfte Schülerzeitung
Martina Hamacher
Eduard-Otto-Straße 9
53129 Bonn
schuelerzeitungB5[at]freenet.de

 

Die Kekse

 

Wir freuen uns riesig über eine Druckkosten-Unterstützung an den Förderverein unter dem Stichwort "Schülerzeitung-Druckkosten". Über Keksspenden freuen wir uns ebenfalls.

 

Unterstützt werden wir

von ganz vielen Menschen und von:

International Experience e.V. 

SCHNEIDERS OBSTHOF Marktscheune 

Deutsche Post DHL

 

Veranlagung zum Geheimtipp!

Am Freitag, 16.12.2016, erstrahlte die "große Aula" an der August-Bier-Straße mal wieder im Diskolicht. DJ Knösche und DJ Nik beschallten die Location mehr als gekonnt mit tanzbarem Discosound und die Besucherinnen und Besucher des Weihnachstballs der B- bis D-Klassen dankten es Ihnen mit guter Laune und viel Bewegung auf der Tanzfläche. Leider waren die Besucherzahlen für eine so große Räumlichkeit etwas zu nierdrig, dafür aber eine klare Steigerung zum Vorjahr.


Stillstand war untersagt!

Und wenn man der vermeintlichen Gesetzmäßigkeit "Alles fängt mal klein an!" glauben darf, dann war die Veranstaltung ein echter Geheimtipp, den man im kommenden Jahr wiederholen und nicht verpassen sollte.

Am Montag, 12.12.2016, fand in der "Großen Aula" unser jährliches Weihnachtskonzert statt

Es ist nicht so einfach, die wahrlich große Aula von Bonns fuenfter Gesamtschule zu füllen. Dieser Meinung war auch Frau Birgit van der Wurp, unsere Abteilungsleitung II, die durch den Abend führte.
Die Aula dann wirklich zu füllen, gelang in beachtlichem Ausmaß den zahlreichen Musikerinnen und Musikern unter unseren Schülerinnen und Schülern, welche die AG Angebote zur Musik in der Bläserklasse, im Schulorchester oder im neugegründeten Schulchor fleißig annehmen.


Eine tolle Atmosphäre erzeugten die
Künstlerinnen und Künstler

Vor "ausverkauftem" Haus in der weihnachtlich dekorierten Aula zogen unsere jungen Künstlerinnen und Künstler das Publikum in ihren Bann. Die sich erst mit Beginn des Schuljahres neu zusammengefundene Gruppe an jungen Bläserinnen und Bläsern hatte ihren ersten Auftritt, welcher mit Bravour gemeistert wurde. Auch unser tolles Schulorchester - beide Orchester unter der Leitung von Josef Schmidt - stimmte die Gäste mit besinnlichen Melodien auf die Weihnachtszeit ein.


Josef Schmidt interviewt die Stars des Abends

Komplettiert wurde die Veranstaltung durch den ersten Auftritt des neugegründeten Schulchors unter Leitung von Michael Schiestel, dem jungen Klaviersolisten Julian Faust und auch dem Besuch von Bonns größtem Nikolaus, der in humorvoller Art so mancher "Sünderin" und manchem "Sünder" auf die Finger klopfte.
Wir danken allen Künstlerinnen und Künstlern für ihren engagierten Einsatz und insbesondere auch Josef Schmidt und Michael Schiestel für die tolle Arbeit mit den Stars des Abends im Vorfeld der Veranstaltung.

  • Wechsel des Mensabetreibers zum Schuljahr 2022/2023

    Zum Schuljahr 2022/2023 wechselt unser Mensabetreiber.

    Die Mensa wird nun vom Aubergine & Zucchini Vollwert Frischdienst betrieben.

    Weiterlesen ...
  • Ein erfolgreiches Schuljahr unserer SV geht zu Ende - 900 Euro Spende an UNICEF

    In diesem Schuljahr waren unsere Schüler:innenvertreter:innen besonders aktiv.

    Bereits bei unserer Offenen Tür begeisterten sie die Viertklässler:innen mit ihrer neuen Buttonmaschine.

    Weiterlesen ...
  • Rucksäcke für unsere ukrainischen Schüler:innen, wir bedanken uns!

    Wir bedanken und bei CARE Deutschland e.V. für die großzügige Spende.

    Die Freude unserer Schüler:innen war groß. Die Rucksäcke, die mit Schulmaterialien gefüllt sind, wurden begeistert entgegen genommen.

  • Bonns Fünfte feiert Schulfest

    Am Mittwoch, dem 22.06., 15.30 -18.00 Uhr, findet unser Schulfest auf dem Gelände von Bonns Fünfte statt. Es erwarten euch tolle Aufführungen, Ausstellungen, Musik, Basteln und vieles mehr aus unserem Schulleben. Außerdem gibt es Kuchen, Fingerfood und alkoholfreie Getränke. Alle Einnahmen kommen dem Förderverein der Schule zugute. Wir freuen uns auf euch.

     

  • Oberbürgermeisterin zeichnet Schüler Rocco Cuschie aus

    Am 8. Juni 2022 zeichnete die Bonner Oberbürgermeisterin Katja Dörner unseren Schüler Rocco Cuschie aus der D3/4 für seinen besonderen Einsatz an unserer Schule aus.

    Rocco engagiert sich seit Jahren federführend in der Technik AG. Zusammen mit anderen Mitschüler:innen baut er Mikros, Boxen und Mischpulte auf und sorgt so immer für den guten Ton und gute Stimmung bei unseren Veranstaltungen.

    Wir gratulieren Rocco und bedanken uns für seinen unermüdlichen Einsatz!

    Weiterlesen...

  • Bonns Fünfte harmoniert - Theater, Musik, Kunst

    Herzliche Einladung zu einem besonderen Event im Sommer. Aus den Fachbereichen Darstellen und Gestalten, Kunst und Musik präsentieren Schüler: innen Arbeitsergebnisse auf der Bühne und in einer begleitenden Ausstellung. Wir freuen uns auf einen bunten und besonders abwechslungsreichen Abend. An dieser Stelle schon einmal ein großes Dankeschön an alle Akteur: innen und die begleitenden Lehrkräfte.

Informationen zu COVID 19 von der Stadt Bonn und vom Ministerium für Schule und Bildung des Landes NRW

Informationen der Stadt BonnCopyright

Informationen des Ministeriums
Copyright

Copyright © 2022 Bonns Fünfte - Inklusive Gesamtschule der Bundesstadt Bonn. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung eventuell nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.