Gesamtschule Bonns Fünfte

14.06.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

nun startet bald das Praktikum für Ihre Tochter/Ihren Sohn. Dies wird eine neue Erfahrung sein.

Die Klassenlehrer:innen werden in der zweiten Woche, nach vorheriger Absprache mit dem Betrieb, Praktikumsbesuche durchführen. Sollte ihr Kind krank werden, muss in dem Fall der Betrieb und die Schule informiert werden. Die Praktiumsmappe wird selbständig erarbeitet und nach den Sommerferien den Klassenlehrer*innen übergeben.

Alle Schüler:innen, die keinen Praktikumsplatz gefunden haben, werden in der Schule beschult.
Sie werden sich intensiv mit der Berufsorientierung auseinander setzten.
In den zwei Wochen arbeiten wir im Kurzstundenplan. In der ersten Woche ist der Schulbeginn um 8:00 Uhr, in der zweiten Woche um 8:30 Uhr. Bis zur dritten Fachstunde läuft der Unterricht regulär, ab der vierten Stunde beginnt im PC Raum die Berufsorientierung. Material steht dafür auf Moodle bereit. Ihre Zeugnis erhalten die Schüler:innen, die in der Schule sind am 02. Juli um 10:00 Uhr von den Klassenlehrer:innen.

Alle Schüler:innen die im Praktikum sind, können in der ersten Woche in den Sommerferien, nach telefonische Rücksprache mit dem Sekretariat, ihr Zeugnis abholen.

Ich wünsche allen eine gute Zeit und viel Erfolg im Praktikum.

Für Fragen stehe ich Ihnen zur Verfügung.

Karina Karsch, AL II

02.06.201

Überprüfung des Masernschutzes an der Gesamtschule Bonns Fünfte

Liebe Eltern,
das Masernschutzgesetz des Bundes vom 10. Februar 2020 trat mit dem 01. März 2020 in Kraft. Daher sind wir als Schule verpflichtet die entsprechenden Nachweise z.B. über den Impfschutz aller Schüler:innen zu überprüfen.


1. Folgende Nachweise können in diesem Zusammenhang der Schule vorgelegt werden:

Impfnachweis => Impfdokumentation (das ist in der Regel der Impfausweis oder eine Impfbescheinigung; aber auch eine ärztliche Bescheinigung, aus dem sich ein ausreichender Impfschutz gegen Masern ergibt);

Immunitätsnachweis => Ärztliche Bescheinigung, dass eine Immunität gegen Masern besteht (in der Regel nach bereits durchlaufener Erkrankung);

Kontraindikationsnachweis => Ärztliche Bescheinigung, dass eine Kontraindikation gegen eine Masern-Impfung besteht;

Bestätigungsnachweis => Bestätigung einer staatlichen Stelle oder einer Einrichtungsleitung, dass einer der drei vorgenannten Nachweise bereits vorgelegen hat (z.B. Bestätigung des Gesundheitsamtes, dass im Rahmen der Schuleingangsuntersuchung ein
ausreichender Masernimpfschutz festgestellt wurde; Bestätigung eines Kindergartens, dass dort ein Impfausweis mit vollständiger Masernimpfung bereits vorgelegen hat; Bestätigung der Grundschule, dass Nachweis nach § 20 Abs. 9 Satz 1 IfSG bereits erbracht wurde).

Die Vorlage eines dieser Nachweise ist ausreichend.

(Zitat: Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen - FAQ zur Umsetzung des Masernschutzgesetzes (Stand 08.03.21), Abrufdatum: 27. Mai 2021, 10:59 Uhr.)

2. Verfahren in unserer Schule:

a.) Sie geben bis zum 09.06.21 einen der oben genannten Nachweise Ihrem Kind mit in die Schule.

b.) In der Schule wird der Nachweis von der Klassenleitung eingesammelt und zur Überprüfung an den damit beauftragten Kollegen Herrn Buxel weitergeleitet.

c.) Dieser Kollege überprüft dann den Nachweis und gibt diesen an die Klassenleitung zurück.

d.) Die Klassenleitung gibt Ihrem Kind den Nachweis wieder mit nach Hause.

Sofern Sie Fragen zum Verfahren zur Überprüfung des Masernschutzes haben sollten, wenden Sie sich bitte per E-Mail an Jens Buxel.

Inhaltliche, medizinische Fragen können von Herrn Buxel nicht beantwortet werden. Dazu wenden Sie sich bitte an Ihre Hausärztin / Ihren Hausarzt, das Gesundheitsamt oder eine entsprechende staatliche Stelle.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Mit freundlichen Grüßen
i. A. Jens Buxel

21.05.2021

Liebe Eltern unserer Schüler:innen,

wie Sie möglicherweise aus der Presse erfahren haben, soll in Bonn der Präsenzunterricht für alle Schüler:innen am 31.05.2021 wieder starten. 

Nähere Informationen finden Sie auch auf der Homepage des Schulministeriums: https://www.schulministerium.nrw/startseite/regelungen-fuer-schulen-ab-dem-31-mai-2021 

Hier finden Sie als Erinnerung die leicht angepassten Hygiene- und Verhaltensregeln unserer Schule während der Pandemie

und hier den zugehörigen Übersichtsplan.

Soeben haben wir von der Firma Lehmanns erfahren, dass sie den Mensabetrieb ab dem 07.06.2021 kurzfristig wieder aufnehmen dürfen und können.

Entsprechende Informationen zum Bestellen (noch über RWsoft) entnehmen Sie bitte diesem Schreiben.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien wunderbare Pfingsttage und verbleibe mit besten Grüßen

Ursula Dreeser
Schulleiterin

  • Wechsel des Mensabetreibers zum Schuljahr 2022/2023

    Zum Schuljahr 2022/2023 wechselt unser Mensabetreiber.

    Die Mensa wird nun vom Aubergine & Zucchini Vollwert Frischdienst betrieben.

    Weiterlesen ...
  • Ein erfolgreiches Schuljahr unserer SV geht zu Ende - 900 Euro Spende an UNICEF

    In diesem Schuljahr waren unsere Schüler:innenvertreter:innen besonders aktiv.

    Bereits bei unserer Offenen Tür begeisterten sie die Viertklässler:innen mit ihrer neuen Buttonmaschine.

    Weiterlesen ...
  • Rucksäcke für unsere ukrainischen Schüler:innen, wir bedanken uns!

    Wir bedanken und bei CARE Deutschland e.V. für die großzügige Spende.

    Die Freude unserer Schüler:innen war groß. Die Rucksäcke, die mit Schulmaterialien gefüllt sind, wurden begeistert entgegen genommen.

  • Bonns Fünfte feiert Schulfest

    Am Mittwoch, dem 22.06., 15.30 -18.00 Uhr, findet unser Schulfest auf dem Gelände von Bonns Fünfte statt. Es erwarten euch tolle Aufführungen, Ausstellungen, Musik, Basteln und vieles mehr aus unserem Schulleben. Außerdem gibt es Kuchen, Fingerfood und alkoholfreie Getränke. Alle Einnahmen kommen dem Förderverein der Schule zugute. Wir freuen uns auf euch.

     

  • Oberbürgermeisterin zeichnet Schüler Rocco Cuschie aus

    Am 8. Juni 2022 zeichnete die Bonner Oberbürgermeisterin Katja Dörner unseren Schüler Rocco Cuschie aus der D3/4 für seinen besonderen Einsatz an unserer Schule aus.

    Rocco engagiert sich seit Jahren federführend in der Technik AG. Zusammen mit anderen Mitschüler:innen baut er Mikros, Boxen und Mischpulte auf und sorgt so immer für den guten Ton und gute Stimmung bei unseren Veranstaltungen.

    Wir gratulieren Rocco und bedanken uns für seinen unermüdlichen Einsatz!

    Weiterlesen...

  • Bonns Fünfte harmoniert - Theater, Musik, Kunst

    Herzliche Einladung zu einem besonderen Event im Sommer. Aus den Fachbereichen Darstellen und Gestalten, Kunst und Musik präsentieren Schüler: innen Arbeitsergebnisse auf der Bühne und in einer begleitenden Ausstellung. Wir freuen uns auf einen bunten und besonders abwechslungsreichen Abend. An dieser Stelle schon einmal ein großes Dankeschön an alle Akteur: innen und die begleitenden Lehrkräfte.

Informationen zu COVID 19 von der Stadt Bonn und vom Ministerium für Schule und Bildung des Landes NRW

Informationen der Stadt BonnCopyright

Informationen des Ministeriums
Copyright

Copyright © 2022 Bonns Fünfte - Inklusive Gesamtschule der Bundesstadt Bonn. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung eventuell nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.