Logo Bonns Fünfte - Inklusive Gesamtschule der Bundesstadt Bonn

Dies ist das vorerst letzte Up-Date unseres Südafrika Projektes vor den Sommerferien.

Um weiter auf unser Projekt aufmerksam zu machen, haben wir in der letzten Zeit viele Aktionen durchgeführt, von denen wir gerne berichten möchten. So durften wir beispielsweise an einem Pressetermin in Kooperation mit dem 67 Blankets Projekt teilnehmen, sodass der General Anzeiger über unser Projekt berichtete.

Am 18.06. waren wir Teil einer #WalkTogether-Veranstaltung im Rudolf-Steiner Haus, bei der wir einen kleinen Stand mit gesundem Essen und Getränken anbieten konnten, um weiter Geld für die Reise der südafrikanischen Partner*innen nach Bonn und für unseren südafrikanischen Freiwilligen Musiegh zu sammeln. Dabei durften wir unser Projekt den Besuchern näher vorstellen und haben ein sehr interessantes Zeitzeugengespräch miterlebt.

Wenn auch Sie uns unterstützen möchten, freuen wir uns weiterhin über Spenden, z.B. über unsere GoFundMe-Seite: https://de.gofundme.com/bonnsfuenfte-south-africa

Unser nächstes Ziel ist die weitere Planung des Empfangs bei der Ankunft unseres Freiwilligen Musiegh, der im September für ein Jahr an unsere Schule kommt. Darüber hinaus möchten wir unseren südafrikanischen Schulpartner*innen einen ebenso herzlichen und fröhlichen Empfang bieten, wie sie es uns in Südafrika geboten haben und planen den Empfang an Bonns Fünfte Ende September.

Noch immer suchen wir eine Unterkunft, wo Musiegh (unser Freiwilliger) das Jahr über (wahlweise auch ein halbes Jahr) wohnen kann. Wenn Sie zufällig ein Zimmer frei haben oder jemanden kennen, der ein Zimmer anbieten kann, melden Sie sich doch bitte bei Herrn Errens oder Frau Kamp:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.


Wir freuen uns auf ein tolles Schuljahr 2018/19 mit vielen südafrikanischen Begegnungen und Eindrücken!

Schöne Sommerferien wünscht die Südafrika AG

Umweltressourcen im Fokus - der Umgang mit Wasser in Motherwell (Südafrika) und Bonn

Laut der Menschenrechtsorganisation UNICEF haben weltweit 2,1 Milliarden Menschen keinen Zugang zu sauberem Wasser. Eine unfassbare Zahl. Rund 884 Millionen Menschen haben noch nicht einmal eine Grundversorgung mit Wasser (Stand 2018). Auch bei unserer Begegnungsreise in Südafrika 2018 war das Thema Wasserknappheit allgegenwärtig.

Am Ende des letzten Schuljahres haben uns unsere Austauschpartner*innen aus Südafrika in Bonn besucht und uns erzählt, wie die Wasserknappheit ihren Alltag beeinflusst. Manchmal ist die Wasserversorgung so knapp, dass sie zuhause Wasser abkochen müssen, um „sauberes“ Wasser zur Verfügung zu haben. Eine unvorstellbare Situation! Gemeinsam haben wir daraufhin während der Begegnung in Bonn einen Wasserkalender gestaltet, der jeden Monat zu verschiedenen Bereichen der Wassernutzung informiert und eine Herausforderung für den Monat stellt. Wir möchten euch hiermit herzlich einladen mitzumachen und euch den Herausforderungen zu stellen.

 

Weiterlesen ...

Sie sind da, unsere Gäste aus Südafrika!

WAMKELEKILE! (Willkommen auf Xhosa)

Wir freuen uns riesig, unsere südafrikanischen Partner*innen von Ndyebo Senior Secondary in Bonn begrüßen zu dürfen.

Weiterlesen ...

Südafrikaprojekt auf dem Bonner Flohmarkt

Bald ist es soweit, ... der Südafrika-Austausch rückt immer näher!

Am 18.06. dürfen wir endlich unsere südafrikanischen Partner*innen aus Port Elizabeth hier in Bonn willkommen heißen. Am 19.06. werden sie das erste Mal Bonns Fünfte kennenlernen. Heißt sie alle herzlich Willkommen: MOLWENI („Hallo“ auf Xhosa)!

Weiterlesen ...

Ausgezeichnetes Südafrika-Projekt

Das Südafrikaprojekt unserer Schule wurde am Wochenende von ENSA („entwicklungspolitischer Schulaustausch“ von Engagement Global) als eines der zehn besten interkulturellen Bildungsprojekte Deutschlands ausgezeichnet!
Dadurch ist schon jetzt die Finanzierung für die Reise unserer südafrikanischen Partner*innen in 2019 zu 80% gesichert.
Wir freuen uns sehr, dass durch diese Auszeichnung die Arbeit aller Beteiligten gewürdigt wird!

Weiterlesen ...

Musiegh aus Südafrika ist da!

Süd-Nord-Freiwilliger aus Südafrika an Bonns Fünfte!

Es ist so weit: Musiegh, unser Süd-Nord-Freiwilliger aus Südafrika, ist seit Ende August an unserer Schule. Am 26. August kam er nach seinem Vorbereitungsseminar nach Bonn und bringt sich seitdem an unserer Schule ein. Geplant ist, dass er im Englischunterricht, in Arbeitsgemeinschaften und dem Arbeitskreis Südafrika unterstützt, um die Verwendung der englischen Sprache in den Klassen und Kursen zu fördern und den Austausch mit der Ndyebo High in Südafrika präsenter zu machen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit. Herzlich Willkommen, Musiegh.

Weiterlesen ...
Copyright © 2020 Bonns Fünfte - Inklusive Gesamtschule der Bundesstadt Bonn. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung eventuell nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.